Dienstag, 24. November 2015

Gemüsemännchen oder einfach gesunde Snacks die lecker aussehen

Jeder der Kinder hat, kennt dieses Problem: Obst und Gemüse wird oft nicht gern gegessen. Man kann den Kleinen predigen, wie gesund es doch ist und wie viele Vitamine darin stecken. Trotzdem werden die gesunden und leckeren Lebensmittel meist nicht gern verzehrt.
Was macht man dann...? Richtig, man legt die Gemüsesticks und Obststückchen als Tier, Regenbogen oder als Gesicht auf einen Teller, in der Hoffnung das nun mit voller Begeisterung gegessen wird. 
Das kann dann schon einmal so aussehen und Erwachsene freuen sich auch darüber :-)


Gemüsemännchen mit Dip-Gesicht

Ich heiße es zwar nicht gut, wenn Kinder mit Ihrem Essen spielen, aber wenn sie selbst Gesichter legen, kann das dann schon einmal so aussehen...




Der Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt; bastelt Euch so gesunde Snacks, die gern gegessen werden.


Was lasst Ihr euch für Eure Kleinen einfallen?

Viel Spaß beim nachmachen und experimentieren,

Eure Sabrina


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen