Mittwoch, 9. Dezember 2015

Bratapfel

Nachdem ich Euch schon von meinem leckeren Bratapfelgewürz berichtet habe, zeige ich Euch heute das Bratapfelrezept, indem das Gewürz zum Einsatz kam.



 Zutaten

  • 2 Äpfel 
  • etwas Marzipan
  • ein paar Rosinen
  • Bratapfelgewürz
  • 150 ml Orangensaft


Zubereitung

  • Als erstes die Äpfel gründlich waschen.
  • Danach die Deckel von den Äpfeln abschneiden und entkernen.
  • Die Äpfel können nun mit ein paar Rosinen und dem Marzipan befüllt werden, anschließend wird, je nach belieben, das Bratapfelgewürz darüber gestreut.
  • Nun noch etwas Bratapfelgewürz mit dem Orangensaft vermischen und in eine Auflaufform geben.
  • Anschließend die Äpfel in den Sud legen und bei 160° Grad ca. 35 Minuten in den Ofen geben.


Serviermöglichkeiten

Am besten den Apfel immer heiß, direkt aus dem Ofen servieren.

Zu den Äpfeln passend: 
  • Orangensud
  • Vanillesoße (warm oder kalt)
  • Eis

Bratapfel mit Orangensud



Bratapfel mit Vanillesoße

Mit was füllt Ihr eure Bratäpfel denn gerne? Hinterlasst mir doch einen Kommentar mit Euren Kreationen.

Viele Spaß beim nachmachen und experimentieren,
Eure Sabrina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen