Samstag, 27. Februar 2016

selbstgemachte Schoko Crossies

Heute gibt es ein schnelles Rezept für selbstgemachte Schoko Crossies. Das Rezept kann prima für die Resteverwertung von geschmolzener Schokolade verwendet werden. Bei mir kommt es häufig vor, das ich Schokolade oder Kuvertüre schmelze und am Ende merke, das ich es zu gut gemeint habe und noch jede Menge über habe... Hier also eine kleine leckere Resteverwertung ;-)


Schoko Crossies in Herzform



Schoko Crossies in Herzform

Zutaten

  • Schokolade eurer Wahl
  • Cornflakes
  • Mandelsplitter
  • Eiswürfelform

Zubereitung

  • Schmelzt die Schokolade im Wasserbad.
  • Wenn die Schokolade dann geschmolzen ist, könnt ihr die Cornflakes und die Mandelsplitter hinzugeben (So viel das alle Zutaten schön mit Schokolade überzogen sind).
  • Nun habe ich die Schokoladenmischung in Eiswürfelförmchen* gegossen und zum kühlen in den Kühlschrank gestellt. Nach etwa einer halben Stunde sind die Schoko Crossies ausgekühlt und können leicht aus der Form gedrückt werden.
* Wenn ihr keine Eiswürfelformen zu Hand habt, gebt einfach einen kleinen Klecks eurer Schokoladen-Cornflakes-Mandel-Mischung auf Stück Backpapier. So sehen die Schoko Crossies später wie kleine Tropfen aus.


Viel Spaß beim nachmachen und experimentieren,
Eure Sabrina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen