Dienstag, 28. Juni 2016

Eis am Stiel: Joghurt-Waldfrucht

An den vergangenen Tagen war es endlich soweit, es hat nicht immer nur geregnet, sondern die Sonne hatte eine Chance sich zu zeigen und wir hatten tatsächlich zwei oder gar drei heiße Sommertage. Während die einen schon wieder stöhnen, das es zu heiß ist, genießen es die anderen umso mehr.
Wie kühlt man sich an solchen Tagen am besten ab? Mit einem Planschbecken und einem Eis in der Hand.


Joghurt-Waldfrucht-Eis



Zutaten

  • Beeren der Saison (TK oder frisch)
  • Naturjoghurt
  • Agavendicksaft
  • Eisformen
  • Holzstiele

Zubereitung

  • Püriert die Früchte und gebt nach belieben Joghurt dazu.
  • Wenn Euch die Masse noch nicht süß genug ist, kann noch etwas Agavendicksaft hinzugegeben werden.
  • Jetzt können die Eisfromen gefüllt werden (wenn ihr keine Eisformen habt, funktioniert das Ganze auch mit leeren Fruchtzwergebechern). 
  • Nach etwa 4 Stunden in der Kühlung kann das Eis gegessen werden :)


Viel Spaß beim nachmachen und experimentieren,
Eure Sabrina


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen