Dienstag, 21. Juni 2016

Erdbeer-Limetten-Smoothie mit einem Schuss Holunderblütensirup

Wir sind mitten in der Erdbeersaison. Süße, saftige und blutrote Erdbeeren... lecker, oder? Die gehören in den Sommer, wie der Grill im Garten! 
Gibt es bei Euch überhaupt noch welche oder sind die Felder schon abgegrast? Und da sich Erdbeeren ja für alles eignen, habe ich ganz einfach einen Smoothie aus ihnen gemacht.









Zutaten

  • Erdbeeren (frisch oder auch TK)
  • Saft von einer Limette
  • etwas Wasser
  • etwas Holunderblütensirup


Zubereitung

  • Gebt die Erdbeeren in ein hohes Mixgefäß oder in Euren Smoothiemaker.
  • Püriert die Früchte bis eine feine Masse entsteht. Nun kann der Saft einer Limette und etwas Wasser hinzugegeben werden. (Nur so viel Wasser, bis ihr eine trinkbare Konsistenz habt.)
  • Anschließend kann je nach süße des Smoothies noch Holunderblütensirup hinzugefügt werden.
  • Zum servieren können die Gläser noch mit frischer Minze garniert werden.

Viel Spaß bei nachmachen und experimentieren,
Eure Sabrina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen