Freitag, 10. März 2017

Die saftigsten und schokoladigsten Brownies die ich kenne...

Schokoladenfreunde aufgepasst, das folgende Rezept dürfte etwas für Euch sein. Super saftige und schokoladige Brownies.








Zutaten

Für eine 20 cm x 20 cm Backform

  • 300 g Zartbitterschokolade
  • 130 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 60 g Vollkornmehl
  • 30 g Kakao
  • 3 Eier
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • optional: etwa 10 g weiße Schokolade für die Dekoration

Zubereitung

  • Als erstes müsst ihr die Schokolade mit der Butter schmelzen. Gebt dafür die beiden Zutaten kurz und bei niedriger Stufe in die Mikrowelle. 
  • Wenn sich die Zutaten verflüssigt haben, könnt ihr den Zucker unterrühren.
  • Im nächsten Schritt werden die trockenen Zutaten vermischt. Gebt hierfür das Mehl, Kakao, Backpulver und das Natron in eine Schüssel und verrührt alles gut miteinander.
  • Nun können die Eier mit der Schokoladen-Butter-Zucker-Mischung schaumig geschlagen werden.
  • Als letztes kommt die Mehl-Mischung hinzu. Die Masse wird nun so lange gerührt, bis ein glatter Teig entstanden ist.
  • Der Teig wird in die gefettete Backform gegeben und bei 170°C etwa 25 Minuten gebacken. Stäbchenprobe nicht vergessen!
  • Wenn die Brownies ausgekühlt sind könnt ihr das ganze noch mit etwas weißer Schokolade verzieren. Fertig und ran die SCHOKOLADE.


Viel Spaß beim nachmachen und experimentieren,
Eure Sabrina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen